5 Wege zur Verbesserung Ihrer Körperhaltung
Zurück zu den BlogsVerfasst am: 2023-04-07

5 Wege zur Verbesserung Ihrer Körperhaltung

Die Art und Weise, wie Sie stehen, sitzen und sich bewegen, kann Ihre Körperhaltung bestimmen. Wenn Sie beim Sitzen die Schultern hängen lassen, beim Gehen die Schultern hochziehen oder sich beim Stehen krümmen, erhöhen Sie die Belastung Ihrer Bänder und Muskeln und steigern Ihr Verletzungsrisiko.

Wenn Sie merken, dass Sie krumm sitzen, gebückt gehen oder einen falschen Gang haben, sollten Sie an Ihrer Haltung arbeiten. Es verbessert nicht nur Ihr Aussehen, sondern kann auch die Kraft, das Gleichgewicht und die Flexibilität Ihres Körpers verbessern. Hier sind fünf Tipps zur Verbesserung Ihrer Körperhaltung:

1. Kaufen Sie eine Haltungskorrektur für Ihren Rücken

Wenn Sie häufig die Schultern oder den Nacken hängen lassen oder sich nach vorne beugen, wenn Sie einen Computer benutzen, oder wenn Sie eine schlechte Haltung beim Sitzen oder Gehen bemerken, ist eine Haltungskorrektur die ideale Wahl. Eine Rückenbandage von Bandagenspezialist.de kann Ihre Haltungsprobleme beheben und unnötige Schmerzen in Rücken, Schultern oder Nacken verhindern. Außerdem merkt niemand, dass Sie es tragen, da es unter der Kleidung nicht sichtbar ist und zudem bequem zu tragen ist. Eine Haltungskorrektur ist sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet und kann das Einknicken beim Gehen oder Sitzen verhindern und das Risiko von Schlüsselbeinbrüchen verringern.

2. Setzen Sie sich nahe an Ihr Lenkrad

Viele Autofahrer stellen ihren Sitz während der Fahrt zurück, da dies ihren unmittelbaren Komfort während einer langen Fahrt verbessern könnte. Das Zurückschieben des Sitzes ist jedoch auf Dauer nicht gut für Ihre Haltung. Vermeiden Sie Schmerzen und Unannehmlichkeiten, indem Sie Ihren Sitz nahe an das Lenkrad heranziehen. Vermeiden Sie es auch, die Beine zu blockieren, und versuchen Sie, die Knie ein wenig zu beugen.

3. Maßgeschneiderte Einlegesohlen für Ihre Schuhe

Ob Sie es glauben oder nicht, orthopädische Einlagen in Ihren Schuhen können Ihre Körperhaltung beeinflussen, da sie für Stoßdämpfung, Komfort und Halt sorgen können. Wenn Sie mit einer schlechten Körperhaltung oder einer Verletzung zu kämpfen haben, können Sie das Problem lösen, indem Sie Ihren Schuhen Einlagen hinzufügen. Sie können Ihre Haltung verbessern und Symptome lindern, die das Gehen, Laufen oder Stehen beeinträchtigen. Deshalb sind sie ideal für alle, die eine oder mehrere Sportarten betreiben.

4. Keine hohen Absätze mehr tragen

Hohe Absätze zu tragen, ist natürlich unglaublich schön und macht Sie ein paar Zentimeter größer, aber sie sind katastrophal für Ihre Haltung. Absätze zwingen die Basis Ihrer Wirbelsäule nach vorne, was zusätzlichen Druck auf Ihre Knie ausübt. Da dies Ihre Wirbelsäulenposition verändern kann, erhöht sich der Druck auf Ihre Nerven, was wiederum zu Rückenschmerzen führt. Wenn Sie sich nicht von Ihren Absätzen trennen können, tragen Sie einen niedrigeren, dicken Absatz für mehr Halt.

5. Ändern Sie Ihre Schlafgewohnheiten

Wenn Ihre Matratze weich ist oder durchhängt, ist es an der Zeit, sie zu ersetzen, da dies Ihre Körperhaltung beeinträchtigen kann. Ersetzen Sie die weiche, durchhängende Matratze durch eine feste Matratze. Das stützt Sie beim Schlafen, weil es die natürliche Form Ihrer Wirbelsäule unterstützt. Schlafen Sie lieber auf dem Rücken? Dann tauschen Sie ein dickes Kissen gegen ein orthopädisches Kissen aus.

Empfohlene Produkte
Teilen auf FacebookTeilen auf Twitter